Diätetik und Ernährung

string(95) "/home/virtual/farmaciagt.com/themes/farmaciagt/modules/blockcategories/category-tree-branch.tpl"
NS Cinfa Femibiotic 30 cápsulas Vergrößern

NS Cinfa Femibiotic 30 Cápsulas

NS

Ns Nature System hat Ns Femibiotic entwickelt, um die Vaginalflora wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Ns Femibiotic ist eine Ergänzung, die einige der Stämme mit der größten Präsenz in der vaginalen Mikrobiota wie Lactobacillus crispatus und Lactobacillus Gasseri enthält.

Mehr Infos

Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Artikels bis zu 1 Treuepunkte. Ihr Warenkorb hat insgesamt 1 zweck die umgewandelt werden können in einen Gutschein im Wert von 0,20 €.

Mehr Infos

Wie zu verwenden:

Vorbeugend: 1 Kapsel täglich für 30 Tage.
Behandlung: 2 Kapseln pro Tag für 10 oder 15 Tage. Nach dieser Zeit, 1 Kapsel täglich. Wiederholen Sie dies alle 3 Monate bei Gefahr weiterer Rückfälle.

Tipps:

Halten Sie Ihren Genitalbereich sauber und trocken. Seife vermeiden und nur mit Wasser abspülen.

Führen Sie keine vaginalen Duschen durch; es kann die vaginale Entladung verschlimmern, indem gesunde Bakterien beseitigt werden, die die Vagina säumen und sie mit einer Infektion schützen.

Verwenden Sie Kondome, um zu vermeiden, dass sexuell übertragbare Infektionen anstecken oder sich verbreiten.

Vermeiden Sie die Verwendung von femininen Hygienesprays, Duftstoffen oder Pulvern im Genitalbereich.

Vermeiden Sie lange Hosen oder extrem enge Schnitte.

Tragen Sie Baumwolle oder halblange oder kurze Unterwäsche mit einem Baumwollschritt.

Zutaten:

Probiotika sind lebende Mikroorganismen, die durchgangsdurch den Magen-Darm-Trakt überleben und positive Auswirkungen auf die Gesundheit derer ausüben, die sie konsumieren.

Eine Kapsel Ns Femibiotic enthält mindestens 5,4 Milliarden gefriergetrocknete Lactobacles: Lactobacillus crispatus LMG 12005 (60%), Lactobacillus brevis LMG27275 (20%), Lactobacillus gasseri LMG26661 (20%).

Obwohl etwa 15 verschiedene Bakterienarten in der Vaginalflora gefunden werden können, Lactobacillus gilt als die wichtigste und häufigste. Seine Zerstörung durch pathogene Mikroorganismen und Antibiotika ist einer der wichtigsten Determinanten bei den Rezidiven von vulvovaginalen Infektionen.

Besonders empfohlen für:

Vorbeugende Situationen, in denen vaginale Flora betroffen sein kann; Antibiotika gegen andere Infektionen, Diabetes, reizende Reinigungsseifen, intime Kleidung, die Schwitzen verursacht, etc.

Spezifische Situationen von:

+ Frauen mit Vulvovaginitis können Erythem, entzündliche Ödeme der Haut und Schleimhäute, erhöhte vaginale Entladung, manchmal stinkend haben. Sie können auch Juckreiz, Juckreiz oder vulvovaginale Schmerzen fühlen.

+ Frauen mit bakterieller Vaginose können eine abnorme vaginale Entladung mit einem unangenehmen Geruch haben. Wenn vorhanden, ist die vaginale Entladung in der Regel weiß oder grau und kann leicht dick sein. Sie können auch ein brennendes Gefühl beim Urinieren oder Juckreiz auf der Außenseite der Vagina haben.

Die Spanische Gesellschaft für Geburtshilfe Gynäkologie (SEGO) empfiehlt den Verzehr von Probiotika, um eine angemessene Vaginalflora und auch bei vaginalen Infektionen zu erhalten.

Und außerdem:

+ Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und einen gesunden Lebensstil verwendet werden.

+ Überschreiten Sie nicht die empfohlene Tagesmenge.

+ Menschen unter ärztlicher Kontrolle oder schwangere Frauen sollten ihren Arzt konsultieren, bevor sie ein Nahrungsergänzungsmittel konsumieren.

+ A-Reichweite von Kindern aufbewahren.

+ An einem kühlen, trockenen Ort aufbewahren.

+ Geeignet für Diabetiker

s andere Produkte in der gleichen Kategorie:

NS Cinfa Femibiotic 30 Cápsulas

12,66 €

172565

Akzeptieren

USE OF COOKIES

We use our own and third-party cookies to improve the browsing experience, and offer content and advertising of interest. By continuing browsing we understand that our cookie policy is accepted.

Weitere Informationen
	wwwsoyes