Zahnbürste Kinder 

Es gibt 22 Artikel.
pro Seite
Zeige 1 - 12 von 22 Artikeln
Zeige 1 - 12 von 22 Artikeln
Zahnbürste Kinder

Kinderzahnbürste

Finden Sie in apothekegt, die effektivsten Kinder Mundhygiene Bürsten auf dem Markt und auch die meisten Spaß,mit Designs, die die Kleinen lieben werden. Sie sind so konzipiert, dass sie weich und bequem für sie sind.

Die Bedeutung einer guten Mundhygiene beginnt in einem kleinen Alter, es ist wichtig, dass sie es als Routine erwerben und sich daran gewöhnen, so dass sie ihre Zähne und Zahnfleisch immer in ihrem besten Zustand zu halten.

Waschen Sie Ihre Zähne mit einem richtigen Pinsel ist Pflege für Kinder, es wird helfen, kümmern sich um ihr Zahnfleisch und ihre ersten Zähne.

Die beste Zahnbürste für Kinderspülungen, Gel und Zahnpasta

Zahnbürsten, Dentalfluorid, Zahngel, Mundwasser und alles, was Sie für die Mundhygiene Ihrer Kinder benötigen, stehen Ihnen in unserer Online-Parapharmazie zu einem exklusiven Preis zur Verfügung, den Sie in wenigen Tagen bei Ihnen zu Hause kaufen und erhalten können.

Wir müssen unseren Kindern die Gewohnheit vermitteln, von klein auf eine angemessene Zahnhygiene aufrechtzuerhalten, jährliche Überprüfungen beim Zahnarzt zu führen, um zu überprüfen, ob alles seinen Verlauf korrekt verfolgt und mögliche Fehler korrigiert, bevor es mögliche Krankheiten oder Infektionen geben kann.

Sie können auch andere ähnliche Artikel wie kieferorthopädische Produkte, Zahnpasta oder bestimmte Behandlungen kaufen.

Korrektes Zähneputzen für Kinder

Von der Illusion des ersten Ist es notwendig, zu putzen (4-6 Monate des Babys).

Schritte für das beste Bürsten für unser Kind:

  1. Wählen Sie die Materialien: das erste, was ratsam ist, das Baby zu stimulieren. Zum Beispiel ist es einfach bei der Badezeit, und wir können es mit einem Silikon-Fingerblink oder ein wenig Gaze, die Ihr Zahnfleisch reinigt tun. Wenn Sie bereits Zähne haben, müssen Sie den richtigen Pinsel auswählen. Wir sollten Bürsten auswählen, die für Ihr Alter geeignet sind. Zum Beispiel haben Sie zunächst einen winzigen Kopf, weiche Borsten und angepassten Griff (beide, damit Eltern es gut fangen können und so dass Kinder die Zahnbürste aufnehmen können und ihre Zähne als Spiel putzen wollen.
  2. Obere Maxilla: Anstatt die Paste auf den Pinsel zu legen, besser den Pinsel auf der Paste. Es ist ratsam, sehr wenig Menge zu setzen. Bürsten sollte schnell und effektiv sein.
  3. Kiefer: sehr wichtig, um im Raum zwischen dem Zahn und dem Zahnfleisch zu reinigen. Es ist wichtig, alle bakteriellen Plaque bei Babys zu entfernen.

Es wird empfohlen, dass das Kind mit der Zahnbürste spielen kann, so dass es oder sie es als Spiel nimmt und es viel mehr zu putzen mag. Im Gegenzug putzen Kinderzähne mindestens 2 mal am Tag, vor allem nachts.

Akzeptieren

USE OF COOKIES

We use our own and third-party cookies to improve the browsing experience, and offer content and advertising of interest. By continuing browsing we understand that our cookie policy is accepted.

Weitere Informationen
	wwwsoyes