Depigmentierer 

Es gibt 49 Artikel.
pro Seite
Zeige 1 - 12 von 49 Artikeln
Zeige 1 - 12 von 49 Artikeln
Depigmentierer

Apotheke Depigmentieren Cremes

Depigmentierende Cremes sind Kosmetika, die Hautflecken durch Alter, Sonne oder Medikamente, die für eine Behandlung verschrieben werden, aufhellen. Diese Cremes wirken auf hyperpigmentierte Bereiche und stoppen die Produktion von Melanin, verantwortlich für die Verdunkelung der Haut.

Es ist schließlich ein Mechanismus des Körpers, der darauf abzielt, die Haut zu schützen: Melanin wird in Melanozyten aus einer Aminosäure, Tyrosin, in dessen Reaktion das Enzym Tyrosinase, die wiederum durch Strahlung aktiviert wird, erzeugt Solar-Ultraviolett.

Hyperpigmentierung ist auch ein Produkt bestimmter entzündlicher Prozesse, und sogar durch die Einnahme von Medikamenten wie Sulfamide, Tetracycline und orale Kontrazeptiva. Andere Hautflecken erscheinen beim Kontakt mit einigen Parfums oder hormonellen Veränderungen, wie die in der Schwangerschaft und den Wechseljahren.

Kaufen Gesichts-Depigmentierung-Creme

Geduld wird empfohlen, wenn Diepigmentierung sendemittelieren,denn bis sie die Vorteile dieser Cremes erhalten, dauert es mehrere Monate. Die Färbung dieser dunklen Flecken kann gelindert werden, aber es sollte beachtet werden, dass diese Produkte auf hyperpigmentierte Bereiche wirken, und nicht auf hellere Flecken.

Depigmentierende Cremes enthalten Wirkstoffe für ihre verschiedenen Aktionen und es ist ratsam, die Formulierung zu kennen. Vorbeugende Behandlungen verwenden Tyrosinase-Inhibitoren, oder Pigment-entfernende Cremes enthalten abbauende Substanzen in Melanin. Einer der bekannten Substanzen ist Hydrochinon; Obwohl es in Kosmetika verboten ist, darf es als Arzneimittel in Konzentrationen von nicht mehr als 4 % verwendet werden, da sie Hautverbrennungen verursachen können und ein mögliches Karzinogen sind. Andere Stoffe wie Arbutin, das in Kosmetika zugelassen ist, lassen ähnliche Sicherheitszweifel aufkommen wie Hydrochinon. Azelainsäure ist eine Substanz, die Melanin-Synthese verhindert; Es hat auch eine keratolytische Wirkung, entfernt Schichten von abgestorbenen Zellen, und wird oft mit Glykolsäure verschrieben. Schließlich ist eine weitere häufige Zutat Kojicsäure in Konzentrationen von 1%, die Hautempfindlichkeit verursachen kann und nicht für die Verwendung nach dem Peeling empfohlen wird.

Wie vom Dermatologen angegeben,wird die Creme ein- oder zweimal täglich aufgetragen; Es wird empfohlen, einen Test an der inneren Haut des Ellenbogens durchzuführen, um zu sehen, ob die Haut empfindlich auf die Komponenten reagiert.

Die empfohlene Anwendungszeit ist vor der Nachtruhe. Verteilen Sie das Produkt durch die zu schluckenden Flecken und waschen Sie Ihre Hände, um Spuren von Salbe zu entfernen. Haut-zu-Haut-Kontakt sollte mit jedem bis eine Stunde nach der Anwendung der Depigmentierungscreme vermieden werden; auch sollten während dieses Zeitraums keine anderen Cremes aufgetragen werden, um ihre Eigenschaften nicht zu beeinträchtigen.

Solare UV-Radation kann die Wirkung der Behandlung umkehren und Flecken verschlimmern,da einige Komponenten lichtempfindlich sind. Wenn es notwendig ist, während der Behandlung nach draußen zu gehen, sollte die Entpigmentierungscreme mit Sonnenschutzmittel mit dem höchstmöglichen Faktor bedeckt werden. Sollten nach einem Bewerbungssemester keine offensichtlichen Ergebnisse vorliegen, ist es notwendig, sich mit dem Dermatologen zu beraten. Wie bei Schwangeren enthalten diese Kosmetika reichlich chemische Inhaltsstoffe.

In der Apotheke gt mit einem breiten Angebot gewidmet Gesichtspflege-Produkte,in denen Sie die beste Depigmentierung Creme auf dem Markt finden. Die Wirkung von Depigmentantien kann durch die Anwendung eines substanzbasierten Peelings wie Glykolsäure zuerst verstärkt werden, die Oberflächenschichten von Zellen unterdrücken. Salicylsäure und Vitamin C haben auch keratolytische Wirkungen und schließlich mechanisches Peeling mit Peelingpartikeln. Wenn Sie an einer dieser depigmentierenden Gesichtscremes interessiert sind, empfehlen wir Ihnen, den Abschnitt von Martiderm zu besuchen,insbesondere die Depigmentierungscreme Martiderm Pigment Zero DSP FPS50, die Sie im Link sehen können.

Akzeptieren

USE OF COOKIES

We use our own and third-party cookies to improve the browsing experience, and offer content and advertising of interest. By continuing browsing we understand that our cookie policy is accepted.

Weitere Informationen
	wwwsoyes