string(95) "/home/virtual/farmaciagt.com/themes/farmaciagt/modules/blockcategories/category-tree-branch.tpl"

Zahnärztliche Empfindlichkeit 

Es gibt 18 Artikel.
pro Seite
Zeige 1 - 12 von 18 Artikeln
Zeige 1 - 12 von 18 Artikeln
Zahnärztliche Empfindlichkeit

Zahnempfindlichkeit

Wenn Sie empfindliche Zähne haben, können Sie es bekämpfen. Es gibt Gele, Zahnersatz und Kolutoreien, die die zahnärztliche Empfindlichkeit reduzieren, um dieses unangenehme Gefühl nicht zu spüren, wenn man ein Eis oder ein sehr kaltes oder sehr heißes Getränk hat.

Überempfindlichkeit Zahnheilmittel


Zahnfleischrückzieher
ist die wahrscheinlichste Ursache für langfristige zahnärztliche Empfindlichkeit. Reinigung Ihrer Zähne abrupt, oder Blutungen aus dem Zahnfleisch und Gingivitis verursacht das Zahnfleisch allmählich zurückziehen und die Wurzel des Zahnes, die ein sehr empfindlicher Bereich ist, ausgesetzt. Die Zähne haben einen Zahnschmelzschutz, der sich altersbedingt verschlechtert, sowie eine schlechte Mundreinigung durch Zahnstein. Es kann auch passieren, wenn wir einen Zahn brechen, nach dem Gang zum Zahnarzt, um eine Füllung zu machen, Reinigung...

Zahnempfindlichkeitsbehandlung in Ihrer Online-Apotheke

Eine Behandlung für empfindliche Zähne muss nicht teuer sein, in vielen Fällen mit Pasten, Gelen und Kolutorium durchgeführt werden. Diese Produkte haben eine Reihe von Komponenten, die die Übertragung von Schmerzen auf den Nerv blockieren, die Beschwerden deutlich reduzieren. Sie enthalten auch eine größere Menge an Fluorid als gewöhnliche Pasten, um den Zahnschmelz zu stärken und damit die zahnärztliche Empfindlichkeit zu reduzieren und gleichzeitig die Zähne zu stärken.

Sie müssen mit der Behandlung geduldig sein und Ihre Zähne mit diesen Produkten 3 mal am Tag putzen und wenn wir anschließend eine viel bessere Absprache verwenden. Um die Auswirkungen zu bemerken dauert in der Regel mehrere Wochen,die Zeit benötigt, um Zahnschmelz zu erhöhen und Empfindlichkeit zu reduzieren.

Um die Empfindlichkeit zu reduzieren, ist es nicht nur notwendig, bestimmte Produkte zu verwenden. Ein gutes Bürsten ist noch wichtiger als die Verwendung eines guten Produktes, da es die Kombination von beidem das perfekte Heilmittel für Ihre Empfindlichkeit ist. Bürsten Sie Ihre Zähne nach jeder Mahlzeit für 2-3 Minuten ist notwendig, um die bakterielle Plaque zu entfernen, die all diese Probleme zusätzlich zu Mundgeruch und Gelbfärbung der Zähne verursacht.

Ein Zähneputzen sollte mit kurzen und weichen Bewegungen kreisförmig erfolgen, um es perfekt zu machen. Sie sollten mit den äußeren Teilen beginnen, zuerst mit den oberen und dann mit den unteren. Anschließend müssen die inneren Teile auf die gleiche Weise gebürstet werden, und schließlich reinigen Sie die Kauflächen und die Zunge.

Der Unterschied zwischen der Paste und dem Zahngel liegt nur in seiner Textur, wobei das Gel flüssiger ist. Ansonsten hängt die Wahl des einen und des anderen vom persönlichen Geschmack ab.

Akzeptieren

USE OF COOKIES

We use our own and third-party cookies to improve the browsing experience, and offer content and advertising of interest. By continuing browsing we understand that our cookie policy is accepted.

Weitere Informationen
	wwwsoyes